Main Section

Google Caffeine

Blogs

Google Caffeine

Matt fast zusammen, dass mit Google Coffeine das System der Indexierung von Webseiten von Google überarbeitet wurde. Eine gute Suchmaschine muss gut crawlen, gut indexieren und schnell gute, sprich dem Benutzer wertvolle und relevante Suchergebnisse liefern.

Soweit ich dies verstanden habe hat Google mit Google Coffeins die Art wie Google Webseiten liest und indexiert verändert. Na ja, soweit nichts neues, bei Google gibt es fortwährend Änderungen beim Crawlen und Indexieren von Webseiten. Matt Cutts sagt aber auch, dass diese Änderungen der Infrastruktur bei Google von der Tragweite her mit den Änderungen die Ende 2005, Anfang 2006 mit “Big Daddy” geschehen sind vergleichbar sind. Uhhhaaaa, denke das „Big Daddy Up Date“ ist für SEOs die schon etwas länger tätig sind ein Begriff der immer noch gut in Erinnerung ist, hi ;-).

Hier das erste Video, dass ich zum Thema Google Caffeine gefunden habe, von der SES in San Joes 2009, Matt Cutts, Ingenieur bei Google zuständig für die Qualität der Google Suche, spricht über Google Caffeine. Follow > @mattcutts on Twitter

Watch this video on YouTube.

Und hier noch ein Video zum Thema Google Caffeine von Jim Stewart @jimboot dem Australischen Google Guru. Follow > jimboot on Twitter

Watch this video on YouTube.

Eine Testversion von Google Coffeine ist bereits verfügbar unter: http://www2.sandbox.google.com.

Mehr Info zuGoogle Coffeine gibts auf dem Google Webmaster Central Blog.