Main Section

Noindex

Blogs

Wie lassen sich Teile einer Website auf Noindex setzen?

Es gibt viele Möglichkeiten, dem Google-Bot mitzuteilen, dass er eine Page nicht indexieren soll:

Die Verwendung von Allow Directives in der robot.txt
User-Agent: gsa-crawler
Disallow: /folder1/
Allow: /folder1/myfile.html

Using Robots META Tags to Control Access to a Web Page
Using .htaccess
User-agent: *
Disallow: /tralllala

Aber wie läuft es, wenn man nur einen Teil einer Seite von der Google Indexierung ausschließen möchte?

Nur unerwünschte Text Teile einer Seite von der Google Indexierung auszuschließen ist nicht ganz so leich.

Hier ist eine Video Antwort von Matt Cutts auf diese Frage:

Watch this video on YouTube.

Google bietet noch keine Lösung, die uns erlaubt Teile von Seiten von der Indexierung auszuschließen, noindexed iframes sind sicherlich keine saubere Endlösung.

So, wie könnte es funktionieren?

Es wäre cool, wenn es eine Lösung von Google gäbe, die es einfach erlaubt Teile einer Seite die man nicht im Index sehen möchte, zu kennzeichen. Für die Google Search Appliance gibt es eine Lösung die dies erlaubt.

Die Google Search Appliance bietet die Tags “googleon” and “googleoff”, spezielle proprietary HTML tags die einfach im HTML code eingefügt werden und Teile eines Dokumentes vor der Indexierung schützen.

Die googleoff/googleon Tags sorgen bei der Google Search Appliance dafür das Teile einer Seite nicht indexiert werden und somit nicht in den Google Search Appliance Ergebnissen erscheinen.

Sie können googleon / off verwenden, um der Google Search Appliance mitzuteilen, dass Teile einer Seite ignoriert werden sollen.

Hier die Dokumentation zur GoogleON und GoogleOf Verwendung in der Google Search Appliance.

Ich denke Google sollte eine soche GoogleON und GoogeOf Tag Variante auch für die normale Suche anbieten.