Main Section

Printmedien

Blogs

Die Wirkung von Karikaturen

Patrick Chappatte Cartoon -  The Internet has changed music

Patrick Chappatte Cartoon - The Internet has changed music

In diesem Post geht es um die Wirkung von Cartoons und darum wie sie unser Leben beeinflussen können.

Bei meinen Recherchen zur Wirkung von Karikaturen bin ich auf ein interessantes Video gestoßen. Patrick Chappatte ein Top Karikaturist spricht darüber welche Kraft Cartoons haben können.

Patrick Chappatte berichtet darüber wie Karikaturen in der Politik und in Konflikten zum Einsatz kommen. Er erläutert außerdem, wie der Bleistift schwerwiegende Probleme in einer humoristischen Art beleuchten kann und diese so der Volksseele näher bringt.

Patrick Chappate spricht auch auch ernste globale Themen, die die moderne Welt beschäftigen an, so zum Beispiel:

  • Wie das Sterben der Printmedien Aufgrund der technologischen Entwicklung, das Internet wird zum wichtigsten Informations- und Kommunikationsmedium, nicht zuletzt Facebook und Twitter verändern den Journalismus.
  • Die Welt ist durch Technologie kleiner geworden, Patrick spricht sogar davon, dass die Welt flacher geworden ist, ich denke er meint damit das sie oberflächlicher geworden ist ;-).
    Haben wir heute nicht alle Freunde in fernen Ländern, zumindest Facebook Freunde? Das Internet machts möglich.
    Es gab Zeiten, da musste man noch reisen, wollte man sich in fernen Ländern Freunde machen.
  • Das Internet hat die Bürger gestärkt, die Arbeiter, die Studenten, … einfach jeden der weiß wie er das Internet nutzen kann. In so manchen Ländern sind Blogger den Regierenden ein Dorn im Auge und nicht selten werden all zu Regime kritische Zeitgenossen einfach weg gesperrt. Glücklicherweise kommt ein Blogger selten alleine 😉
  • Wie hat das Internet Beschäftigungsverhältnisse verändert. Werden Menschen heute immer besser überwachbar und sorgen sie durch Social Media (Facebook, Foursqure, Twitter, etc. ) und ähnliches nicht selbst dafür, dass vom Nachbar über den Chef bis hin zum Finanzbeamten ein jeder Einblick in ihr Leben bekommt.
  • Wie waren Karikaturen in religiöse und politische Konflikte verwickelt, denken wir nur an die Mohammed-Karikaturen die am 30. September 2005 in der dänischen Tageszeitung Jyllands-Posten unter dem Namen Das Gesicht Mohammeds (dän.: Muhammeds ansigt) erschienen sind.
    In der Folge dieser und ähnlicher Veröffentlichungen kam es in der islamischen Welt zu Demonstrationen und gewalttätigen Ausschreitungen, zu diplomatischen Konflikten zwischen der dänischen Regierung und Regierungen islamischer Staaten sowie weltweit zu einer Diskussion über die Religions-, Presse-, Kunst- und Meinungsfreiheit.
  • Patrick Chappatte zeigt wie er mit Hilfe von Karikaturen Menschen verschiedener Kulturen zusammen gebracht hat.

Das waren die Hauptpunkte über die Patrick Patrick Cappatte gesprochen hat, ich denke sie sollten sich das Video ansehen, es ist sehr unterhaltsam und zeigt doch welche Macht Karikaturen haben können:

Watch this video on YouTube.

Patrick Chappatte ist in Karchi geboren, hat in Singspore und der Schweiz gelebt, seine Mutter ist Libanesin und sein Vater Schweizer. Er ist nicht nur ein Cooler Type, er zählt auch zu den weltbesten Karikaturisten. Seine Zeichnungen waren schon in der “Le Temps”, der “Neue Zürcher Zeitung” und der “International Herald Tribune” zu bewundern.

Vielen Dank an “Patrick Chappatte” für diesen tollen Vortrag!

Für weitere Informationen sollten Sie Patrick Chappatte auf Twitter folgen http://twitter.com/globecartoon oder besuchen Sie seine Website Patrick Chappatte Website.